Elke Richter

Praxis für Integration und Versöhnung

Systemisches Familienstellen


Die phänomenologisch-systemische Aufstellungsarbeit berührt eine tiefe Ebene menschlichen Seins, in der Heilung geschehen kann.

Es gibt viele verschiedene Arten und Richtungen des Familienstellens. Ich arbeite seit 2009 mit den „Bewegungen der Seele“. In diesem Ansatz, öffnen die beteiligten Personen sich dem, was sie wahrnehmen und fühlen (jenseits von Vorstellungen und Erwartungen), drücken Impulse und Bewegungen aus und schauen auf die Wirkung. Auch die TherapeutIn setzt sich dem, was sich zeigt offen aus. Sie gibt und hält den Raum, in dem sich das, was geschehen will, zeigen kann und gibt, wenn es nötig erscheint, Impulse.

„In den „Bewegungen der Seele“ werden keine Lösungen durch die TherapeutIn hergestellt, sondern sie vollziehen sich aus sich selbst – im Einklang mit den Seelenkräften des Systems. Wir kommen mit einer heilenden Kraft, wenn es uns gegeben ist, in tiefe Seelenberührung, die die Kraft besitzt zu wandeln und zu heilen. Dies geschieht, wie wir immer wieder sehen, nur mit einer absichtslosen, demütigen Haltung dem uns dann entgegenkommenden Ziel gegenüber.“ (Harald Homberger)

Eingeladen sind Menschen, die unter einem Problem, einem Konflikt, einem Symptom, einer Frage, etwas Umgelöstem bzw. Unerlöstem leiden, für das sie eine Klärung bzw.Lösung suchen.

Die Person, die die Aufstellung macht, kann sehen, welche unbewussten Dynamiken wirken. Es zeigen sich oft unerlöste Aspekte eines Konflikts, „Aufgaben“ eines Symptoms und/ oder Verstrickungen im Familiensystem, die nun ins Bewusstsein kommen. Dieses wirkt heilsam; oft zeigen sich Lösungen bzw. der nächste Schritt, den es zu gehen gilt.

Die Arbeit mit den „Bewegungen der Seele“ berührt mich sehr und ich bin dankbar, diese Arbeit tun zu dürfen.

Ich biete Familienstellen in Einzelarbeit an.

Ihre Fragen beantworte ich gerne persönlich am Telefon: 05502 – 872 89 87.

© 2007 - 2020 Elke Richter • Goethering 25 • 37127 Dransfeld • Telefon: 05502 – 87 289 87 • info@richter-therapie.de